Vorwort

Die Balearen, bestehend aus den vier Hauptinseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera. Ein  in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts begonnener Turismusboom hat die Inseln europaweit bekannt gemacht. Nebst den Millionen von Feriengästen die jedes Jahr kommen, haben immer mehr Nordeuropäer eine dieser herrlichen Inseln  als Zweit- oder gar Wohnsitz auserwählt. Optimale Flugverbindungen, herrliche Strände, viel Sonne, meditarreaner Lebensstil, es fällt leicht, gute dafür zu finden.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Reiseführer, Ratgeber für Auswanderer, Fachbücher über das Rechts- und Steuersystem, Hochglanzbroschüren über Golfplätze und Yachthäfen….., alles scheint schon gedruckt zu sein. Wer sucht, findet – auch im Breich lokaler traditioneller  Architektur.

Diese Broschüre will keines dieser Werke nachahmen oder in den Schatten stellen sondern sinnvoll ergänzen.. Es ist kein Fachbuch für Profis sondern ein  mit einfachen Worten verfasster Text für jederman. Es ist erstaunlich und erschreckend zugleich, mit welcher Leichtigkeit viele Leute einen Grossteil ihrer Ersparnisse ausgeben um ihr Traumhaus zu erwerben, das einmal gekauft zum Albtraum werden kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es ist nicht angenehm, beim Einzug ins neue Heim feststellen zu müssen, dass zwar Steckdosen und Lichtschalter vorhanden sind aber keinen Strom liefern und auch das Wasser im Hahn bleibt. Wenn man Glück hat, sind  ausstehende Rechnungen des entsprechenden Werkes der Grund, wer Pech hat, stellt nun fest, dass sein neu erworbenes Haus weder am Strom- noch am Wassernetz angeschlossen sind und eine ensprechende Anbindung falls überhaupt möglich zig tausende  Euros kosten würde.

Ich habe dieses Beispiel nicht erfunden, der Verkäufer sprach nur spanisch, das Rentnerpaar nicht und trotz Unterschrift und Anzahlung in Sommerurlaubsstimmung wurde der ersehnte Ruhestande an der Wärme nicht möglich, ein Umzugsunternehmen fuhr die Möbel  nach entbehrungsreichen Jahren auf Mallorca wieder zurück.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.